Admiral Brommy

Admiral Brommy

Lassen Sie sich den frischen Wind der Wesermarsch um die Nase wehen und erkunden Sie die schöne Landschaft mit dem Rad.

Radfahren in und um Brake

Grüne Wiesen, saftige Marsch und eine frische Brise der Nordsee - das sind die Qualitäten des Radfahrerparadieses Wesermarsch. Eingebunden inmitten dieser herrlichen Landschaft ist Brake ein attraktiver Tourenpunkt für Pausen und Übernachtungen.

Wussten Sie, dass gleich drei verschiedene Radwege mitten durch Brake hindurchführen? Der Radweg Deutsche Sielroute, der Weserradweg und der Region Unterweser-Radweg sind durch ein gut ausgeschildertes System nicht zu verfehlen. Auch der längste Radweg der Welt - der Nordseeküstenradweg - ist nicht einmal 30 km von Brake entfernt.

Auf welcher Route Sie Ihr Drahtesel nach Brake auch tragen wird: Auf unserer Stadtkaje, dem Herz der Stadt, versorgt Sie das Team von der Touristinfo im Info-Pavillon mit allen Informationen zu den Braker Sehenswürdigkeiten, den freien Unterkünften, der leckeren Gastronomie und natürlich der gesamten Wesermarsch. Eine Auswahl der wichtigsten Radkarten und Routenführer ist ebenso im Info-Pavillon erhältlich.

Hat Sie die Radlerlust gepackt? Dann seht wi us in Braak!

Radfahrer an der Braker Kaje (Foto: BrakeVerein)