Admiral Brommy

 Admiral Brommy

Entdecken Sie Brake auf den Spuren der Duckdalben oder lassen Sie sich in der romantischen Abenddämmerung von Brakes Nachtwächter durch die Stadt führen!

Maritime Wege - Auf den Spuren der Duckdalben

Möchten Sie auf den Spuren der Duckdalben die Stadt entdecken, wird es Ihnen in Brake leicht gemacht. Wegweiser im Pflaster führen Sie durch die schönsten Ecken des Stadtkerns, vorbei an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Der Rundgang beginnt am Telegraphengebäude an der Stadtkaje. Informationstafeln weisen auf die Bedeutung der Gebäude und Plätze hin.

Rundgang:

Wegweiser im Straßenpflaster (Foto: BrakeVerein)

  1. Telegraph
  2. Fischerhaus
  3. Plassmann Villa
  4. Schleusenbereich
  5. Hafen/Binnenhafen
  6. "Brommy-Brücke" zwischen Binnen- und Kanalhafen
  7. Mineralmahlwerk
  8. Hafenstraße
  9. Mitteldeichstraße
  10. Lindenstraße
  11. ehemalige Segelmacherei Block
  12. Bürgermeisterhaus
  13. Schiffahrtsmuseum Unterweser e.V.
  14. ehmaliges Kaiserliches Postamt
  15. Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband (früher Amtsgericht und Kreishaus)
  16. Kaje und Heukaje


Für die Erkundung auf eigene Faust, können Sie sich hier den Prospekt herunterladen:

 Stadtrundgang "Maritime Wege"
537,25 KB - Downloaddauer bei Modem: 2:37 Min., ISDN: 1:23 Min., DSL: 0:07 Min.

Besonders empfehlenswert ist es jedoch den Rundgang mit einer fachkundigen Führung zu buchen. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Touristinfo Brake unter Tel. 04401 19433.



Stadtrundgänge und Nachtwächterrundgänge sind für Gruppen auch zu anderen Terminen buchbar. Wahlweise können sie nach vorheriger Absprache in Deutsch, Plattdeutsch oder Englisch ausgeführt werden. Nähere Informatinen erhalten Sie bei der Touristinfo Brake unter Tel. 04401 19433


Oder erkunden Sie per GPS die Stadt. Weitere Info´s dazu finden Sie hier.

Mitteldeichstraße .